Bestellung unter:

0211-30205630

oder:

sales@3dpowerstore.de


Newsletter

Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an:

E-Mail:

News

Substance Painter 2.5 ist erschienen!

22. February 2017 15:13

 

weiterlesen... 


MAXON LABS ist online!
Neue Funktionen, Scripts und Plugins für Cinema 4D.

17. February 2017 08:59

 

weiterlesen... 


Archmodels vol. 179 jetzt bestellen und Geld sparen!
Moderne und klassische Bücherregale.

16. February 2017 08:32

 

weiterlesen... 


Archinteriors for UE vol. 3 ist erhältlich!
4 komplette Innenraumszenen für die Unreal Engine.

16. February 2017 08:32

 

weiterlesen... 


Substance Designer 6.0 ist erschienen!
Jetzt mit Scan Processing.

15. February 2017 11:36

 

weiterlesen... 


EIZO EV2456 erhältlich!
Ultra Slim Monitor im 16:10 Format.

14. February 2017 11:37

 

weiterlesen... 


EIZO EV2451 erhältlich!
Ultra Slim Monitor im 16:9 Format.

14. February 2017 11:34

 

weiterlesen... 


Video zu Autodesk A360
3ds Max und Cloud Rendering!

13. February 2017 10:34

 

weiterlesen... 


V-Ray 3.5 for 3ds Max Upgrade Angebote!

10. February 2017 08:39

 

weiterlesen... 


V-Ray 3.5 for 3ds Max ist erschienen!
Jetzt bis zu 7x schneller!

10. February 2017 08:35

 

weiterlesen... 


Free Webinar: Discover Clayoo 2.5 ! Auch interessant für Alle, die einen Ersatz für T-Splines suchen!

10. February 2017 02:26

 

weiterlesen... 


Free Webinar: V-Ray 3.5 für 3ds Max am 15.02.2017.

10. February 2017 02:03

 

weiterlesen... 


People in Motion R2.0 ist erhältlich!.
Character Animation Plugin für Cinema 4D.

09. February 2017 11:23

 

weiterlesen... 


Free Webinar: Rhino Tips und Tricks for advanced Curve Modeling.

08. February 2017 05:07

 

weiterlesen... 


Laubwerk Plants Kit 10 ist erhältlich!.

31. January 2017 20:16

 

weiterlesen... 


Laubwerk Plants Kits Update!
Jetzt mit Thea for SketchUp Unterstützung.

31. January 2017 20:15

 

weiterlesen... 


Archinteriors for UE vol. 3 jetzt bestellen und Geld sparen!
4 komplette Innenraumszenen für die Unreal Engine.

31. January 2017 20:12

 

weiterlesen... 


Archmodels vol. 178 ist erhältlich!
3D Modelle zur Schaufenster-
dekoration.

31. January 2017 20:11

 

weiterlesen... 


Distributed Rendering mit V-Ray Swarm!

27. January 2017 08:54

 

weiterlesen... 


Eizo EV2780 jetzt lieferbar!
27 Zoll Monitor im ultraschmalem Design.

19. January 2017 10:37

 

weiterlesen... 




Maxon QUICKSTART Architekturvisualisierung

Level: Fortgeschritten

Voraussetzungen: Geübter Umgang mit CINEMA 4D.

Mögliche Zertifizierung: MAXON Certificate ARCHITECTURAL VISUALIZATION




Dauer: 3 Tage

Preis gesamt: 1.290,00 Euro inkl. MwSt.

Termine: täglich von 09:30 - 18:30 Uhr
  • 19.01. - 21.01.2015
  • 30.03. - 01.04.2015
  • 17.08. - 19.08.2015


Zur Anmeldung


Spezielle CINEMA 4D-Funktionen für den professionellen Einsatz in komplexen Themengebieten und branchenspezifischen Workflows

MAXON Certified QUICKSTART Trainings sind ein Kursangebot, das Ihnen in kurzer Zeit erweiterte Kenntnisse zu speziellen Anwendungsbereichen vermittelt. Wenn Sie bereits über fundiertes Grundlagenwissen in CINEMA 4D verfügen und sich für die Anforderungen in einem speziellen Einsatzgebiet weiter qualifizieren oder Ihr Wissen zu bestimmten Themen ausbauen möchten, bieten die MAXON Certified QUICKSTART Trainings die beste Grundlage dafür. In dreitägigen Intensivtrainings lernen Sie den effizienten Umgang mit den notwendigen Features und werden an Arbeitstechniken und Abläufe herangeführt, die Ihnen dabei helfen Ihre Aufgaben im Produktionsalltag mit CINEMA 4D zukünftig schneller, einfacher und erfolgreicher zu bewältigen.

Die MAXON Certified QUICKSTART Trainings machen niemanden zum Artist, denn das kann ein Kurzzeittraining schon aufgrund der zeitlichen Beschränkung nicht leisten. Sie schaffen jedoch eine ausgesprochen solide und praxisorientierte Grundlage von der aus Sie die nächsten Schritte auf dem Weg zum Artist gut selbst gehen können. Wir überarbeiten und erweitern dieses Trainingsangebot kontinuierlich um sicherzustellen, dass neue Features schnellstmöglich integriert und die Bedürfnisse der Anwender optimal bedient werden.

Nur MAXON ATC Partner und MAXON Certified Instructors, die in speziellen Prüfungen nachgewiesen haben, dass sie die entsprechenden Themen sehr gut beherrschen und vermitteln können, dürfen diese Fachbereiche unterrichten. Unsere Trainer haben diese Voraussetzungen erfüllt und wir sind von Maxon als Authorized Training Center benannt.

Aufbau und Anforderungen:

Die MAXON Certified QUICKSTART Trainings sind sehr praxisorientiert. Die Teilnehmer arbeiten nach einer theoretischen Einführung in das entsprechende Thema selbständig an kleinen, inhaltlich herausfordernden Projekten und werden dabei von ihrem Certified Instructor individuell betreut.

Da die Inhalte der Trainings sehr anspruchsvoll und der behandelte Stoff umfangreich ist, sind für eine erfolgreiche Teilnahme mindestens solide Grundkenntnisse im Umgang mit CINEMA 4D erforderlich.

QUICKSTART Architekturvisualisierung:

Die Visualisierung von Gebäuden und landschaftsarchitektonischen Projekten gewinnt zunehmend an Bedeutung, denn Bauherren wollen ihre Projekte immer öfter schon betrachten bevor der erste Spatenstich getan ist. Eine große Chance für 3D-Artists, die ihr Arbeitsfeld erweitern möchten.

CINEMA 4D bietet viele Möglichkeiten um Architektur und Landschaftsbau wirkungsvoll in Szene zu setzen – wenn man weiß wie. Beeindruckende Visualisierungen erfordern gerade bei der Texturierung und Beleuchtung der Objekte besonderes Verständnis, aber auch beim Import von CAD-Daten und der perspektivisch korrekten Platzierung der 3D-Modelle in vorhandenes Bildmaterial sollte man wissen worauf zu achten ist und welche der CINEMA 4D Werkzeuge man einsetzen muss, um zu einem überzeugenden Ergebnis zu kommen.

Das MAXON Certified QUICKSTART Training „Architectural Visualization“ behandelt die grundlegenden Techniken und Werkzeuge, die in diesem Bereich verwendet werden. Die Trainingsinhalte sind darauf abgestimmt Sie mit dem Know-how auszustatten, das unerlässlich ist um Ihre Arbeitsabläufe zu optimieren und Ihre kreativen Visionen angemessen in Szene zu setzen.

CINEMA 4D bietet hier sehr viele Möglichkeiten, die im Selbststudium kaum erfasst werden können. Das Training vermittelt komprimiert Expertenwissen und trägt dazu bei, dass Sie schneller und einfacher als bisher zu den beeindruckenden Bildern kommen, die Ihre Kunden erwarten.

Inhalt:

  • Import und Optimierung von CAD Projekten
  • Projekte kombinieren
  • Gruppierung von Texturen und Objekten über Ebenen
  • Komposition
  • Composition Helpers
  • Kameraeinstellungen
  • Tilt Shift
  • Kamerakalibrierung
  • Grundlegende Beleuchtungstechniken für Innenraum- und Außenszenen
  • Global Illumination
  • Renderoptimierung über die Stärke der GI-Sättigung
  • Renderoptimierung über Color Mapping
  • Erweiterte Beleuchtungstechniken für Innenraum- und Außenszenen
  • HDR Beleuchtung mit sIBL
  • Lichtsituationen (bedeckt / sonnig)
  • GI Lichter
  • IES Lichter
  • Unterschiede bei den GI Modi
  • GI Portale
  • Standard Renderer und Physikalischer Renderer
  • Texturoptimierung
  • Ebenen Shader
  • Spiegelungen und Reflektionen
  • Fresnel- und IOR Shader
  • Bump- und Normal Maps
  • Wichtige Attribute bei Beleuchtungsobjekten
  • Erstellen und Aufbringen von Texturen
  • Prozedurale Texturen
  • Displacement Mapping
  • Texturen ersetzen
  • Erweitertes Texture Mapping
  • UV Mapping
  • Texturverzerrungen vermeiden
  • Der CINEMA 4D Content Browser
  • Landschaftsarchitektur-Projekte
  • Erstellung von Gräsern mit dem Hair Modul
  • Erstellung von realistisch wirkenden Gräsern mit Mograph
  • Verteilung und Wuchsbegrenzung von Pflanzen mit Mograph
  • Zufällige Farbverteilung mit Mograph
  • Spezielle Modellier- und Animationstechniken
  • Mograph und Spline Wrap
  • Mograph & Dynamics (Beleuchtungsmethode nach Franceska Rogers)
  • Verwendung von Cloth
  • Textile Bodenbeläge mit dem Hair Modul erstellen
  • Post-Processing
  • Multi-Pass Ebenen (Layer)
  • Photoshop: Masken und Verläufe
  • Nützliche Plugins und Produkte von Drittanbietern
Das Training findet ab einer Teilnehmerzahl von 3 Personen statt.