Bestellung unter:

0211-30205630

oder:

sales@3dpowerstore.de


Newsletter

Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an:

E-Mail:

News

Cinema 4D Tutorial:
Einführung für Maya Artists
Jetzt auf Cineversity anschauen.

23. February 2017 19:34

 

weiterlesen... 


End User Event 2017!
Liste der Vortragenden steht fest.

23. February 2017 19:32

 

weiterlesen... 


Substance Painter 2.5 ist erschienen!

22. February 2017 15:13

 

weiterlesen... 


MAXON LABS ist online!
Neue Funktionen, Scripts und Plugins für Cinema 4D.

17. February 2017 08:59

 

weiterlesen... 


Archmodels vol. 179 jetzt bestellen und Geld sparen!
Moderne und klassische Bücherregale.

16. February 2017 08:32

 

weiterlesen... 


Archinteriors for UE vol. 3 ist erhältlich!
4 komplette Innenraumszenen für die Unreal Engine.

16. February 2017 08:32

 

weiterlesen... 


Substance Designer 6.0 ist erschienen!
Jetzt mit Scan Processing.

15. February 2017 11:36

 

weiterlesen... 


EIZO EV2456 erhältlich!
Ultra Slim Monitor im 16:10 Format.

14. February 2017 11:37

 

weiterlesen... 


EIZO EV2451 erhältlich!
Ultra Slim Monitor im 16:9 Format.

14. February 2017 11:34

 

weiterlesen... 


Video zu Autodesk A360
3ds Max und Cloud Rendering!

13. February 2017 10:34

 

weiterlesen... 


V-Ray 3.5 for 3ds Max Upgrade Angebote!

10. February 2017 08:39

 

weiterlesen... 


V-Ray 3.5 for 3ds Max ist erschienen!
Jetzt bis zu 7x schneller!

10. February 2017 08:35

 

weiterlesen... 


Free Webinar: Discover Clayoo 2.5 ! Auch interessant für Alle, die einen Ersatz für T-Splines suchen!

10. February 2017 02:26

 

weiterlesen... 


Free Webinar: V-Ray 3.5 für 3ds Max am 15.02.2017.

10. February 2017 02:03

 

weiterlesen... 


People in Motion R2.0 ist erhältlich!.
Character Animation Plugin für Cinema 4D.

09. February 2017 11:23

 

weiterlesen... 


Free Webinar: Rhino Tips und Tricks for advanced Curve Modeling.

08. February 2017 05:07

 

weiterlesen... 


Laubwerk Plants Kit 10 ist erhältlich!.

31. January 2017 20:16

 

weiterlesen... 


Laubwerk Plants Kits Update!
Jetzt mit Thea for SketchUp Unterstützung.

31. January 2017 20:15

 

weiterlesen... 


Archinteriors for UE vol. 3 jetzt bestellen und Geld sparen!
4 komplette Innenraumszenen für die Unreal Engine.

31. January 2017 20:12

 

weiterlesen... 


Archmodels vol. 178 ist erhältlich!
3D Modelle zur Schaufenster-
dekoration.

31. January 2017 20:11

 

weiterlesen... 


Deadline 8 - Render Management System

Netto

Brutto

zzgl. 19% MwSt.

inkl. 19% MwSt

Deadline 8 Node

175,00 €

208,25 €

Maintenance Deadline Node (1 Jahr)

45,00 €

53,55 €

Jede neue Deadline Lizenz beinhaltet 1 Jahr Support und Maintenance.



Deadline ist eine Renderfarm Management Lösung für Windows, Mac OSX und Linux und ist geeignet für Renderfarmen jeder Größe.
Die komplexesten Renderjobs können problemlos verwaltet werden. Dabei ist Deadline äusserst flexibel, einfach zu bedienen und arbeitet mit den meisten 3D- und Renderingprogrammen zusammen.
In vielen großen VFX Studios, wie zum Beispiel Pixomondo, Eden FX, Make und Nexus ist Deadline unverzichtbarer Teil des Workflows.

Das Deadline Render Management System ist aus drei Komponenten aufgebaut.
  • Die Deadline Database
  • Ein Deadline Repository
  • Ein oder mehrerer Deadline Clients
Die Database und das Repository arbeiten zusammen als globales System, wo alle Deadline Daten gespeichert werden. Die Clients verbinden sich mit diesem System um Renderjobs zu senden, zu rendern oder zu beobachten.



Die wichtigsten Eigenschaften von Deadline

Stabiler Betrieb
Durch Deadline´s einzigartige Programmarchitektur wird kein zentraler Rendermanagement-Server benötigt, der über File Sharing eine Renderfarm verwaltet. Daher ist Deadline viel weniger störanfällig als andere Rendermanagement Lösungen.

Intuitive Bedienoberfläche
In die Bedienoberfläche ist viel Feedback von Nutzern eingeflossen, so dass die Bedienung sehr einfach und selbsterklärend ist.
Eine integrierte Jobsubmission gibt es für die wichtigsten Plugins. Mit dieser können Sie aus Ihrer Software Jobs direkt an Deadline schicken.
  • 3ds Max
  • After Effects
  • Blender
  • Cinema 4D
  • Composite
  • Fusion
  • Generation
  • Hiero
  • Houdini
  • Lightwave
  • Maya
  • Messiah
  • MODO
  • Nuke
  • RealFlow
  • Rhino
  • Softimage
  • Vue


Anpassungsfähigkeit
Mit der auf Python basierenden Plugin API können Studios die vorhandenen Plugins ihren individuellen Wünschen und Ihrer Pipeline anpassen oder gleich eigene Plugins schreiben.

Flexible Jobverwaltung
Sie haben die volle Kontrolle über die Verteilung der Renderresourcen, indem Sie Jobprioritäten vergeben, mehrere Computer zu Gruppen oder in einem Pool zusammenfassen und bestimmen, wann die einzelnen Jobs gestartet werden sollen.
Auf einem einzelnen Computer können Sie eine beliebige Anzahl von Slaves einrichten. Jeder Slave Instanz kann ein eigener Name gegeben werden und einer Gruppe oder einem Pool zugeordnet werden. Dies erlaubt es Slaves an unterschiedlichen Jobs zu arbeiten. Ein einziger leistungsfähiger Computer kann so gleichzeitig an mehreren 3D, Compositing und Simulationsaufgaben rechnen.

Benachrichtigung
Ist ein Job beendet oder vorzeitig abgebrochen, werden Sie per Instant Message oder eMail benachrichtigt.
Administratoren können auch über ins Stocken geratene Slaves, Lizenzfragen und andere in einer Renderfarm auftretende Probleme informiert werden.

Statistik
Deadline kann so konfiguriert werden, dass Job und Renderfarm Statistiken im Deadline Repository oder in einem Postgres Datensatz gespeichert werden. Studios können so exakt die Informationen zusammentragen, die sie für ihre Zwecke benötigen.

Integration von Shotgun
Shotgun ist in Deadline integriert, um nahtlos Rendering und sofortige Überprüfung zu ermöglichen. Wird ein Job in Deadline gestartet wird automatisch auch eine Version in Shotgun mit Metadaten erzeugt. Wenn das Rendering fertig ist, wird Shotgun mit einem Thumbnail Bild, den Pfaden zu den einzelnen Frames, der Renderstatistik und einem Playback Link upgedated. Studios können ihre Arbeit in Playlisten organisieren, um sich zum Beispiel Dailies anzuschauen. Mit der Shotgun Note App können dann schnell Anmerkungen festgehalten werden.

Draft
Mit Deadline´s Draft Plugin sind Sie in der Lage einfaches Compositing an gerenderten Frames durchzuführen. Frames können in der Größe geändert werden, so dass Sie Thumbnails, Kontaktbögen und Videos in unterschiedlicher Auflösung gleichzeitig erstellen. Automatisch werden Einzelbilder in unterschiedlichen Bildformaten, inklusive H.264 und MPEG4 oder als Quicktime Film abgespeichert.

Tile Rendering
Teilen Sie große Bilder in mehrere kleine Stücke auf und verteilen diese auf Ihrer Renderfarm, um schneller zum Ergebnis zu kommen.
Dies ist in 3ds Max, Maya, MODO, Rendition, Rhino und Softimage möglich.

Jigsaw Multi-Region Rendering
Noch flexibleres Tile Rendering. Die Stücke in der das zu rendernde Bild aufgeteilt wird können unterschiedlich groß sein und werden nach der Berechnung automatisch, indem Draft benutzt wird, zu ihrem finalen Bild zusammengesetzt. Dabei können von Ihnen festgelegte Regionen, zum Beispiel bei Änderungen in ihrer Szene,erneut gerendert werden und auch diese werden automatisch ins finale Bild eingesetzt.
Dies ist in 3ds Max, Maya, MODO und Rhino möglich.

Einfache Installation und Bereitstellung von Upgrades
Der Installations- und Konfigurationsprozess von Deadline ist einfach und effizient. Mit Deadline haben Sie die Möglichkeit Ihre gesamte Renderfarm von einer zentralen Stelle aus upzugraden.
Wollen Sie ihre Renderfarm ausbauen, spart die Autokonfiguration ebenfalls viel Zeit ein, da Sie nicht jeden neuen Renderslave einzelnd konfigurieren müssen.

Fernbedienung der Renderfarm
Auf die einzelnen Computer und den darauf laufenden Deadline Slaves können Sie mit VNC, Remote Administrator, Remote Desktop Connection und Apple Remote Desktop zugreifen.

Zugangskontrolle
Während alle Benutzer vollen Zugang zu Ihren eigenen Jobs haben, verhindert Deadline´s Zugangskotrolle das unbeabsichtigt andere Jobs unterbrochen oder geändert werden. Ein optionales Superuser Passwort erlaubt globale Netzwerk Administration.

Energie Management
Ungenutzte Computer können automatisch heruntergefahren und bei Bedarf wieder gestartet werden. Diese Funktion benötigt WakeOnLan Unterstützung der Computer.

Unterstützte Software
Es werden mehr als 70 verschiedene 3D- und Renderingprogramme unterstützt.
  • 3ds Command
  • 3ds Max
  • After Effects
  • Anime Studio
  • Arion Standalone
  • Arnold Standalone
  • AutoCAD
  • Blender
  • Cinema 4D
  • Cinema 4D Team Render
  • Clarisse iFX
  • Combustion
  • Command Line
  • Command Script
  • Composite
  • Corona Standalone
  • Corona Distributed Rendering
  • CSiBridge
  • CSiETABS
  • CSiSAFE
  • CSiSAP2000
  • DJV
  • Draft
  • Draft Tile Assembler
  • EnergyPlus
  • FFmpeg
  • Fusion
  • Fusion Quicktime
  • Generation
  • Guerilla Render
  • Hiero
  • Houdini
  • Houdini´s HServer
  • Iray for Maya
  • Katana
  • Lightwave
  • LuxRender
  • LuxSlave
  • Mantra Standalone
  • Maxwell
  • Maya
  • Media Encoder
  • Mental Ray Standalone
  • Messiah
  • MetaFuze
  • MetaRender
  • MicroStation
  • Mocha Pro
  • MODO
  • Naiad
  • Natron
  • Nuke
  • Nuke Frame Server
  • Octane Standalone
  • PRMan (Renderman Pro Server)
  • Puppet
  • Python
  • Quicktime Generation
  • RealFlow
  • REDLine
  • Renderman (RIB)
  • Rendition
  • Rhino
  • RVIO
  • Salt
  • Shake
  • SketchUp
  • Softimage / XSI
  • Terragen
  • Tile Assembler
  • Toon Boom´s Harmony
  • TVPaint
  • UnrealSwarm
  • V-Ray Distributed Rendering
  • V-Ray for SketchUp
  • VRay Standalone
  • VRay Ply2Vrmesh
  • VRay Vrimg2Exr
  • VRED
  • VRED Cluster
  • Vue
  • xNormal